ROTATIONEN
Rotationen, Saarbrücken, Stadtmarketing, Stilles Konzert, HBK Saar
16825
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-16825,theme-bridge,bridge-core-1.0.6,woocommerce-no-js,ajax_fade,page_not_loaded,,columns-4,qode-theme-ver-18.2,qode-theme-bridge,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-6.0.5,vc_responsive
 

ROTATIONEN

Bilder

©HBKsaar, Tobias Heitz

Date
Category
Arts, Concerts, Photography
About This Project

Saarbrücken im Sommer 2015: Unter dem Titel „Rotationen“ wurden auf die Fassade des Saarbrücker Schlosses Animationen, Filme und Visuals im Zusammenspiel mit live improvisierter Jazz- Musik projiziert. Die Veranstaltung war als „Stilles Konzert“ über kabellose Kopfhörer zu erleben. Mehr als 10.ooo Besucher folgten der Einladung.

Im Rahmen eines interdisziplinären, hochschulübergreifenden Projekts entwickelten Studierende der Hochschule der Bildenden Künste Saar (HBKsaar) und der Hochschule für Musik Saar (HfM Saar) in Zusammenarbeit mit dem Studiengang Medieninformatik unter dem Titel „Rotationen“ außergewöhnliche Inszenierungen für die Fassade des Saarbrücker Schlosses.

Nach einer Vorbereitungszeit von mehr als 18 Monaten wurden die medialen Kompositionen aus Bild und Musik auf dem Cour d‘Honneur des Saarbrücker Schlosses dank des Projektpartners und -organisators Haus & Gross event GmbH erlebbar. Die Fassaden der Schlossarchitektur wurden bei diesem Live-Visual-Concert komplett als Projektionsfläche für Film- und Animationssequenzen genutzt, sodass Besucherinnen und Besucher vollständig von einem beeindruckenden, durch Live-Musik aktivierten Bildraum umgeben waren.

Weitere Informationen zum Projekt findet ihr hier…